Archiv der Kategorie: GC Buchheim

Pudding Schwerter

Ne eher so….

Pudding kochen- Schwerter bauen.

Im WInter was Warmes. Heute gab es warmen Pudding mit Äpfeln. Leider hatten wir keinen Schneebesen… so haben wir uns schnell selber einen geschnitzt, ;o)!

Bauen, sägen, hämmern, feilen,  werkeln, basteln – dazu ist immer Zeit und Lust. Dieses mal haben wir Schwerter gebaut und Adam hat für seinen Hamster einen Kletter Krabbel Block gebaut.

Eigene Kartoffeln …..

Es gibt nix besseres als die Eigene Kartoffelernte zu verspeisen. Wir mögen dazu am liebsten Kräuterquark, den können wir mit allerlei Gartenclubkräutern verfeinern. In Buchheim haben wir noch daz einen kleinen Gourmet Koch … der 10 Jährige Sid. Er weiss wie richtig lecker gekocht wird….

Sid´s Kräuterquark:

  • Quark
  • Sahne
  • Joguhrt
  • Oregano
  • Pfefferminze
  • Rosmarin
  • Zitronenmelisse
  • Petersilie
  • Thymian
  • Basilikum
  • Salz und Peffer
  • und Sid´s Geheimzutat… Kapuzinerkressen Blätter und Blüten

Buchheim im Ranger- Fieber

Was gibt es nicht alles für schöne Spiele. In Buchheim kommen einige Kider gerade wegen unserer Geminschaftsspiele in den Gartenclub. Beliebt sind Spiele wie Kontakto, Räuberbeute, Sardinenbüchse…… eines aber ist wohl das Beliebtest. Das Naturforsche – Fang-  Spiel „Ranger“.

Jeder muss sein Tier gut kennen, denn wessen Tier diese Fragen mit „JA“ beantwortet muss die Seiten wechseln:

Alle Tiere die …..

  • Fell haben?
  • die Tiere sind?
  • Pfoten haben?
  • in Deutschland leben?
  • schnell rennen können?
  • trinken müssen?

Die laufenden Kinder können vom Ranger gefagnen werden. In der Folge ist der Gefangene Mitfänger oder wird zum angewurzelten Baum ….

 

Naturfarbenwerkstatt

Im Rahmen unserer Ferienaktion haben wir einen Naturfarbentag durchgeführt. Wir haben rumexperimentiert und ausprobiert…..

  • Kohle und Rotebeete gerieben
  • Brombeeren gematscht
  • Blätter und Erde zerrieben

Allem haben wir Quark zugemischt und fertig war unsere Naturfarbe. Leichte pastelende Farben ganz passend für heisse Sommertage.

 

 

Sommerzeit – Beerenzeit – Marmeladenzeit

Gibts was leckereres als selbstgeflückte und gekochte Beerenmarmelade? … mmmmh In diesem Sommer haben wir viele Himbeeren, einige Brommbeeren, ein paar Stachelbeeren, viele Walderdbeeren, 5 Blaubeeren, keine Äpfel ernten können. Im Rahmen einer Ferienaktion in Kooperation mit dem Familienladen und der Buchse e.V. haben wir eine große Marmeladen Kochaktion gemacht. Ergebniss fast 50 Gläser Marmelade.