GC Chorweiler-Mitte 21.06.2017

Lavendel vor dem Fenster spart eine Fahrt in den Süden 🙂

Es gibt Lavendel als lila- oder weißblühende duftpflanze .

Man kann Duft Öl in eine duftöl-lampe träufeln, oder ein Lavendel Bad nehmen und wir haben Badesalz gemacht.

Rezept: Badesalz mit Lavendel

    100 g naturreines grobes Salz

    2-3 EL getrocknete Lavendelblüten

Die Lavendelblüten von den Stängeln Abzupfen und mit dem groben Salz gut mischen und schon ist unser Lavendelbadesalz fertig.

Ein Teelöffel pro Bad reicht.

Vor dem Gebrauch sollte das Lavendel Badesalz ein bis zwei Tage ruhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.