GC Chorweiler-Mitte 23.08.2017

Regenbogen – Sonnen

Aus einem kleinen Stück Karton, etwas Farbe und ein paar gesammelten Ästen entstanden diese wundervollen Regenbogen-Sonnen bei uns in Chorweiler-Mitte

Material:

  • Dicke Pappe
  • Farben
  • Dünne Äste
  • Kleber
  • Wolle

Werkzeuge:

  • kleine Säge
  • Schere
  • Pinsel
  • Becher für die Farben

Techniken:

  • Schneiden
  • Malen
  • Wickeln
  • Stecken
  • Kleben

 

Aus dicker Pappe ein rundes Stück als Sonnenmitte ausschneiden und diese anschließend bunt anmalen.

Die dünnen Äste werden jetzt vorsichtig in die Pappe eingesetzt und auch bunt angemalt.

Ein kleines Loch am Rand in die rund Pappscheibe Schnur durch aufhängen und fertig ist die Regenbogen-Sonne

Viel Spaß !!

 

 

 

 

Sonnen- Webrahmen

Für die Sonnen-Webrahmen braucht es etwas Ausdauer und Geschick.

Die Verbindung von Holzwerken und textilem Gestalten stellt eine gewisse Herausforderung dar- am Ende wird man jedoch mit einem ganz besonderen Augenschmaus belohnt!

Material:

  • Holzlatten
  • Farbe
  • Nägel
  • Stoffreste
  • Knöpfe / Perlen
  • Wolle
  • Krepppapier
  • Farbigen Bast
  • Stoff für den Hintergrund

Werkzeuge:

  • Säge
  • Schleifpaper
  • Pinsel
  • Hammer
  • Schere
  • Zange

Techniken:

  • sägen
  • schleifen
  • Malen
  • hämmern
  • spannen
  • weben
  • fädeln

Für den Holzrahmen sägen wir vier gleich große Holzlatten. Die Holzlatten schleifen, dann auf Stoß zusammennageln und nach Belieben bemalen.

Den Rahmen nach dem trocknen am Rand rund herum mit Nägeln bestücken.

Zwischen den gegenüber liegenden Nägeln die Wolle spannen, sodass ein Stern entsteht.

Von der Mitte aus kann jetzt gewebt werden solange bis ihr meint die Sonne ist groß genug.

Viel Freude beim Erstellen der Sonne im Webrahmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.