GC Raderberg 17.10.2017

Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings

das milde Wachstum des Sommers,

die stille Reife des Herbstes

und die Weisheit des erhabenen Winters.

Irischer Segenswunsch

 

Und wir erfreuen uns schon wenn unsere gesetzten Blumenzwiebeln das Licht der Welt erblicken. Das wird März April sein.

 

 

 

 

Der Kompost aus 2015 und 2016 haben wir vereint und wir starten mit 2018.

 

 

Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird.

Albert Camus

 

 

Fallschirmspringer

10, 9, 8, 7……… fertig machen zum Sprung! Gemütlich segelt der Fallschirmspringer zu Boden.

Du brauchst:

einen Müllsack, Teller, Stift, Schere, Kork , stabiles Garn, Bohrer

 

So wird’s gemacht:

Schneide vier gleich lange Stücke, ca. 20 bis 25 cm, vom Faden ab.

Bohre ein Loch waagerecht in den Korken und an jeder Ecke des Müllbeutels knotest du eines der Fadenenden fest.

Dein Fallschirm ist jetzt fertig.

Wirf ihn hoch und beobachte was passiert. Der Fallschirm lässt sich leichter hochwerfen, wenn du ihn einmal zusammenfaltest.

 

 

Erdxylophon zweiter Teil

Fortsetzung folgt!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.